Online-Fortbildung Schweinehaltung - jetzt anmelden!

01.09.2022

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

am Samstag, den 5. November, bietet die LTK Hessen in Zusammenarbeit mit der Klinik für Schweine der Justus-Liebig-Universität Gießen erneut eine Online-Fortbildung für Tierärzt:innen an, die Schweinebestände betreuen sowie auch für Kolleg:innen, die nicht täglich mit Schweinen zu tun haben und insbesondere auch für Tierärzt:innen im öffentlichen Dienst.

Das Programm finden Sie unten stehend.

Link zur Anmeldung

Wir würden uns freuen, Sie zur Online-Tagung begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen


Samstag, 5. November 2022

Online: Haltung von Schweinen: rechtliche Vorgaben, ASP, Tierschutz

Gemeinsame Veranstaltung der Landestierärztekammer Hessen und der Klinik für Schweine der Justus-Liebig-Universität Gießen

Programm:

09:00 Begrüßung: I. Stammberger, G. Reiner

09:10 Sommerfeld: Rechtliche Vorgaben zur Haltung von Schweinen

10:10 Idel: ASP: Entwicklung und Stand

11:10 Reiner: ASP: Die Rolle des Wildschweins

12:10-13:00: Mittagspause

13:00 Becker: Neurologische Störungen im Schweinebestand – ein Fallbericht

14:00 Klein: Sachgemäße Tötung von Einzeltieren durch den Tierhalter

15:00 Ende der Veranstaltung

Referent:innen:
Dr. Sabrina Becker, Gießen
Dr. Anita Idel, Feldatal
Dr. Maike Klein, Gießen
Prof. Dr. Dr. habil. Gerald Reiner, Gießen
Christina Sommerfeld, Gießen

ATF-Anerkennung: 5 Stunden
Anerkennung zur Fortschreibung der Fortbildungspflicht gemäß § 7 Abs. 2 SchHaltHygV: 5 Stunden
Teilnahmegebühr: 52 Euro

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de