21.05.2021

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wir bitten um Beachtung der unten stehenden Nachricht von Dr. Christoph Buller zu einer Stellenausschreibung für TierärztInnen bei der Europäischen Kommission.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich arbeite als Tierarzt in der Europäischen Kommission und bin Mitglied des Netzwerkes für deutsche Beschäftige in internationalen Organisationen und EU-Institutionen des Deutschen Auswärtigen Amtes.

Ich möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass die Europäische Kommission heute eine Stellenausschreibung für den Bereich Gesundheits- und Lebensmittelsicherheit veröffentlicht hat, um Bedienstete für die Bereiche Politik und Rechtsetzung sowie Audit und Inspektionen zu suchen.

Bitte sein Sie so nett und leiten Sie diese Nachricht an möglichst viele Tierarztkollegen weiter. Es ist wichtig, viele gute und erfolgreiche Bewerber aus allen Mitgliedsstaaten und so natürlich auch aus Deutschland zu bekommen. Vor 15 Jahren hat mich meine Tierärztekammer in Hessen mit einem Kollegen in Irland bei der Kommission in Kontakt gebracht, und seit dieser Zeit bin ich im Kommissionsbereich Audit beschäftigt und liebe meine Arbeit.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass Kommissionsaudits und Inspektionen im Bereich der Gesundheits- und Lebensmittelsicherheit, eine wirklich einzigartige und spannende Aufgabe sind. Von Anfang an hatte ich die Gelegenheit, meine Erfahrungen einzubringen und meine Kompetenzen in einem multikulturellen Arbeitsumfeld zu erweitern.

Die Einhaltung unserer hohen EU-Standards in Ländern innerhalb und außerhalb der EU zu überprüfen, ist eine anspruchsvolle und interessante Aufgabe. Unsere Dienststelle deckt eine Vielzahl von Disziplinen ab, wie Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit, Tier- und Pflanzengesundheit, Tierschutz, Medizinprodukte usw. die faszinierend sind. Es wird also nie langweilig.

Darüber hinaus ist die Kommission ein sehr guter Arbeitgeber und unser Standort in Dublin/Irland bietet eine hohe Lebensqualität, gute Schulen und Flugverbindungen und natürlich die Gelegenheit dieses freundliche Land richtig kennenzulernen.

Die Europäische Kommission bietet Bewerbern ein attraktives Gehalt, das ihren Fähigkeiten und ihrer Erfahrung Rechnung trägt. Die Höhe des Gehalts variiert je nach Dienstgrad oder Laufbahn. Abhängig von der familiären Situation gibt es gegebenenfalls Anspruch auf eine Auslands-, Kinder- oder Reisekostenzulage.

Hier der Link zur Stellenausschreibung und Online-Bewerbung:

https://epso.europa.eu/content/administrators-field-health-and-food-safety_en

Mit herzlichem Gruß

Dr. Christoph Buller  
European Commission
Health and Food Safety Directorate General (DG SANTE)

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de