21.10.2020

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat das Unternehmen AFC Public Services GmbH mit dem Forschungsvorhaben "Prüfung der finanziellen und strukturellen Auswirkungen hinsichtlich der Angemessenheit der GOT" beauftragt. In diesem Zusammenhang führt AFC eine Umfrage durch. Bitte beachten Sie dazu das unten stehende Schreiben mit Link zur Umfrage.

Die Landestierärztekammern und die BTK waren/sind an diesem Forschungsvorhaben nicht beteiligt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen


Schreiben von AFC Public Services vom 14.10.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) strebt eine umfassende Novellierung der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) an, bei der eine Überarbeitung der Leistungen und die Anpassung der Gebührensätze erfolgen soll. Für die Beurteilung der zukünftigen Entgelte fehlt es allerdings an einer objektiven Datengrundlage, die z.B. gestiegene Praxis-, Sach- und Personalkosten sowie geänderte wirtschaftliche Rahmenbedingungen für den Betrieb einer Tierarztpraxis berücksichtigt. Vor diesem Hintergrund hat das BMEL die AFC Public Services GmbH in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Eberhard Haunhorst (Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit) mit dem Forschungsvorhaben "Prüfung der finanziellen und strukturellen Auswirkungen hinsichtlich der Angemessenheit der GOT" beauftragt. Ein entsprechendes Unterstützungsschreiben des BMEL finden Sie hier.

Für die Anpassung der Gebührenordnung benötigen wir Ihre Mitarbeit! Im Rahmen der Studie wird eine deutschlandweit angelegte Befragung von praktizierenden Tierärztinnen und Tierärzten durchgeführt. Durch Ihre Teilnahme an der Onlinebefragung leisten Sie einen wichtigen Beitrag für zukünftige Entwicklung der GOT. Unter folgendem Link können Sie an der Umfrage teilnehmen:

www.afc.net/GOT

Dieser ist bis zum 30.11.2020 freigeschaltet. Bitte teilen Sie den Link auch mit Ihren Kollegen!

Weitere Informationen können Sie dem Fragebogen entnehmen. Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen bereits im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
AFC Public Services GmbH

Marcel Helfmeier
(Consultant)

AFC Public Services GmbH
Dottendorfer Straße 82
53129 Bonn
Tel.: +49(0)228/98579-50
Fax: +49(0)228/98579-79
E-Mail: marcel.helfmeier@afc.net
www.afc.net/afc-public-services

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de