02.04.2020

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

das Friedrich-Loeffler-Institut hat eine aktuelle "Stellungnahme zur Impfung im Rahmen von BHV1-Ausbrüchen" veröffentlicht.

Hinsichtlich der Bekämfung der Blauzungenkrankheit weisen wir Sie auf den Erlass zu erleichterten Verbringungsregelungen für das innerstaatliche Verbringen von Kälbern mit einem Alter von bis zu 90 Tagen hin. Bitte beachten Sie, dass die bisher bestehenden Regelungen bezüglich des Verbringens in andere Mitgliedstaaten bestehen bleiben.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de