24.03.2020, 15:15 Uhr

Corona-Pandemie - Bitte der LTK Hessen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Landestierärztekammer Hessen versucht, Sie in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen und zu informieren. Doch hier bitten wir um Ihr Verständnis. Die Geschäftsstelle ist personell nicht in der Lage, viele gleichlautende Anfragen gleichzeitig abzuarbeiten. Wir werden daher Fragen von allgemeinem Interesse im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie sammeln und die dazu gehörigen Antworten auf unserer Homepage unter www.ltk-hessen.de veröffentlichen. In Anbetracht der Fülle von Fragen und der Geschwindigkeit, wie sich die Situation verändern kann, mag manches auch schnell überholt sein. Bitte schauen Sie daher regelmäßig auf unsere Homepage, die wir möglichst aktuell halten.

Und noch eine Bitte: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind nicht für die Corona-Pandemie verantwortlich und werden zurzeit über das Normale beansprucht. Bitte bewahren Sie einen respektvollen Ton, Wutausbrüche am Telefon helfen nicht weiter. Vielen Dank!

Mit kollegialen Grüßen

Dr. Ingo Stammberger
Präsident der Landestierärztekammer Hessen

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de